Projektbeschreibung

Im Zuge der Erweiterung der Köllertalstrecke errichtete HASLINGER STAHLBAU für die Stadtbahn Saar GmbH ein 2-feldriges Trogtragwerk in dem Ort Walpershofen, nahe der deutsch-französischen Grenze im Saarland. Engste Platzverhältnisse und kurze Terminabläufe erforderten genaueste Montageplanung und großes Know How. Die beauftragten Leistungen schlossen außer dem Konstruieren, Fertigen und Montieren des Stahlüberbaues auch den gesamten Korrosionsschutz, die Brückenlager, die Fahrbahnübergänge, die innenliegenden Lärmschutzwände sowie die zur optischen Gestaltung gewählten Alu-Lamellen mit ein.