Projektbeschreibung

Die Robert Bosch GmbH erweitert am Standort Karlsruhe ihr Logistikgebäude.

 

Im Februar 2014 wurde Haslinger mit der Errichtung der Stahltragkonstruktion für die Kommissionierung des Gebäudes 116 beauftragt. Die Leistung von Haslinger umfasst die Herstellung, Lieferung und Montage der Stahlkonstruktion sowie die Herstellung des Kammerbetons im Bereich der Brandwand.

 

Aufgrund der kurzen Vorlaufzeit für Planung, Materialbeschaffung und Vorfertigung sowie der logistischen Koordination mit dem Betonwerk mussten die Einzelteile in der exakten Montagereihenfolge gefertigt und angeliefert werden.

 

Für die Einhaltung der Termine war eine perfekte Koordination mit den nachfolgenden Gewerken erforderlich.

Projektstandort