Die Vision

HASLINGER STAHLBAU soll für Mercedes Benz die Hallendächer für das Dienstleistungszentrum, der Rohbau‐ und Montagehalle, die Kranbahnträger des Presswerks sowie diverse Förderbrücken erstellen.

Die Realität

Der Auftrag ist der erste von insgesamt drei großen Projekten für die Automobilbranche in Ungarn. Aufgrund der extrem kurzen Bauzeit waren zeitweise bis zu 70 Monteure im Einsatz. Die Anforderungen des Auftraggebers bzw. des Bauherrn können vorbildlich umgesetzt werden. Im neu errichteten Werk werden 2012 von 2.500 Mitarbeitern die Modelle der Mercedes A‐ und B Klasse produziert.