Projektbeschreibung

Einmal pro Generation leistet sich die Schweiz eine Landesausstellung.

 

Die Expo 2002 fand im „3-Seen-Land“ statt. Die Baudauer für dieses Eventbauwerk betrug insgesamt nur 11 Monate. Das gesamte Gebäude musste nach der Ausstellung wieder demontiert werden. Sowohl die Montage als auch die Demontage erfolgten mittels Pontons und Schwimmkran vom Wasser aus.